SZ:

“Ich muss betonen, dass wir heute nicht so sehr mit der Ukraine, der ukrainischen Armee, sondern mit dem kollektiven Westen kämpfen”, sagte der Verteidigungs­minister. “Weil die Waffen, die die Ukraine hatte, heute tatsächlich zu Ende sind.”

Bookmark the permalink.

Leave a Reply